Schon seit 1857 wird Schwefel in Weinreben zur Bekämpfung von Pflanzenkrankheiten eingesetzt. Er ist der älteste Wirkstoff zur Mehltaubekämpfung.

Resistenzbildungen sind bisher nicht bekannt.

Bereits damals wusste jeder Winzer, dass ohne Schwefelspritzungen keine befriedigenden Erträge und Qualitäten zu erzielen sind.

Seine große Bedeutung als Pflanzenschutzmittel hat sich bis in die Gegenwart nicht nur erhalten, sondern erfährt in unserer Zeit des gewachsenen Umweltbewusstseins und ökologischer Vernunft wieder mehr Aufmerksamkeit und Aktualität.
     

agrostulln gmbh - Werksweg 2 - D-92551 Stulln - Tel. +49 (0) 94 35 / 30 69 0 - Fax +49 (0) 94 35 / 30 69 14 - info@agrostulln.de

  Impressum | Sitemap